header


Spendenkonto Flüchtlingshilfe MSP  bei der Sparkasse Mainfranken
IBAN: DE15 7905 0000 0049 3331 98                   BIC: BYLADEM1SWU         
Die hier gesammelten Spendengelder werden ausschließlich für die Flüchtlingsarbeit im Landkreis Main-Spessart eingesetzt.
Kontakt Flüchtlings- und Migrationsberatung!

Der Caritasverband für den Landkreis Main-Spessart ist seit 01.03.2018 Träger des Arbeitsfeldes Jugendsozialarbeit an Schulen (kurz: JaS)

Jugendsozialarbeit an Schulen ist ein niedrigschwelliges Angebot der Jugendhilfe,
das Angebot soll die Chancengerechtigkeit für Kinder und Jugendliche und deren Familien fördern.
Sie dient als Beratungs- und Anlaufstelle in der Schule für SchülerInnen, deren Erziehungsberechtigte
und Lehrkräfte bei der Klärung und Bewältigung von Problemlagen, Fragestellungen und Herausforderungen
in der Schule, der Familie und im sozialen Umfeld. Darüber hinaus sollen tendenzielle Problemlagen möglichst
früh erkannt und durch angemessene Präventionsarbeit weitestgehend vermieden werden.
Die Inanspruchnahme von Hilfen durch die JaS ist freiwillig, kostenfrei und vertraulich.

Angebote und Hilfen von JaS:

  • Begleitung, Beratung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen
  • Bedarfsorientierte Zusammenarbeit mit den Erziehungsberechtigten
  • Vermittlung und Begleitung des Kontakts mit Lehrkräften
  • Themenorientierte Gruppenangebote/ Informationsabende
  • Krisenintervention
  • Kooperation mit anderen Einrichtungen wie z.B. Beratungsstellen oder Vereinen
  • Vermittlung und Begleitung zu Fachstellen
  • Präventionsarbeit (z.B. Gewaltpräventionsprogramme)

Die Unterstützungsangebote werden stets individuell an den Einzelfall angepasst.

 Wie ist JaS zu erreichen?
Bürozeiten: An Schultagen in der Regel von 8 - 12 Uhr (oder nach individueller Terminabsprache)
Die Kinder und Jugendlichen können während des Schulbetriebs bei Fragen oder Problemen zu uns kommen.
Eltern können jederzeit Termine vereinbaren und so ebenfalls das Angebot der JaS in Anspruch nehmen. 

­