header

Ziel der Heilpädagogischen Tagesstätte, kurz HPT, ist es, das einzelne Kind in seiner Entwicklung zu fördern und zu stützen.
Zudem soll durch eine intensive Beratungsarbeit die gesamte Familie gestärkt werden.
Unser Ziel ist es, die Kinder so zu fordern und zu fördern, dass sie später ein selbstbestimmtes und mündiges Leben führen können.

Wem helfen wir?
Die HPT St. Franziskus hilft Grundschulkindern, die Probleme in unterschiedlichen Bereichen haben:

  • in ihrem Verhalten auffällig sind
  • nicht altersgemäß entwickelt sind
  • mit Angstzuständen oder geringem Selbstwertgefühl
  • Impulsiv oder leicht ablenkbar sind
  • Schwierigkeiten im Kontakt zu Gleichaltrigen haben
  • unter akuten Erziehungskonflikten oder Teilleistungsstörungen leiden
  • psychische und soziale Störungen haben

Was bieten wir?

… den Kindern?

  • individuelle und pädagogische Förderung
  • Gruppe als Lernumfeld
  • Hausaufgaben- und Lernhilfen
  • eigene Stärken und Interessen kennenlernen
  • anregende Freizeitgestaltung

… den Eltern?

  • Elternberatungen und -gespräche
  • Entlastung und Unterstützung im Alltag
  • gemeinsame Feiern und Feste
  • Familienwochenende / Familienaktionstag

­