header

Selbsthilfegruppe für Spieler

Von 23. November 2021 16:00 bis 07. Dezember 2021 17:00
In Zusammenarbeit mit der Psychosozialen Beratungsstelle des Caritasverbandes für den Landkreis Main-Spessart haben sich einige Spieler zusammengefunden, um eine Selbsthilfegruppe für Spieler ins Leben zu rufen. Dieses Angebot richtet sich an alle ehemaligen und aktiven Spieler, um sich regelmäßig über Probleme austauschen zu können. Die Gruppenstunden unterliegen der Schweigepflicht. Alles, was in der Gruppe besprochen wird, ist vertraulich und bleibt in der Gruppe. Die Gruppe trifft sich dienstags in ungeraden Wochen im Gruppenraum des Caritasgebäudes (UG/ Eingang Kellertreppe), Vorstadtstraße 68, in Lohr. Beginn: 16:00 Uhr Kontakt: Psychosoziale Beratungsstelle Tel. 0 93 52/ 84 31 21 oder per Mail: psb@caritas-msp.de

Wiederholungen

­